Junghans 620.10

Kaliber Junghans 620.10

kleine Sekunde; 17 Jewels

Junghans-620.10-Front.png

Junghans 620.10; Front

Junghans-620.10-Werk-movement.png

Junghans 620.10; Werk; movement

Junghans-620.10-Rückseite-back.png

Junghans 620.10; Rückseite; back

• Art: Herrenarmbanduhr Handaufzug
• Hersteller lt. Zifferblatt: Junghans
• Markenzeichen/Aufdruck ZB: J im 6-zackigen Stern im “Negativ” (weiß); darunter JUNGHANS 17 JEWELS; bei 6: MADE IN GERMANY; Boden: STAINLESS STEEL BACK SHOCK- AND WATERRESISTANT
• Anzahl Steine: 17
• Hemmung: Steinanker
• Unruh: dreischenkelige Ringunruh
• Stoßsicherung: Star-Shock
• Besonderheiten: Verwendung des 6-zackigen Markenzeichens (ZB), als auch des 8-zackigen Sterns (Boden) innerhalb einer Uhr; auf Werk Prägung: GERMAN MADE
• Schwingungen: 18.000 A/h
• Maße Werk: 11,5´´´
• Produktionszeit: 1966 – 1972; hier: K70; Oktober 1970
• Funktionen: Handaufzug, kleine Sekunde (bei 6)
• Anzeige: Stunde, Minute, kleine Sekunde (bei 6)
• Zifferblatt: blau mit breiten, silbernen Balken-Stundenindexen; außen weiße Strichminuterie mit längeren Minutenstrichen; außen Leuchtdots; bei 12 Uhr Doppelpunkt
• Zeigerform: breite, silberne Balken mit orig. Leuchtmasse
• Sekundenzeiger: kleiner, silberner Faden mit Gegengewicht bei 6
• Gehäuseform: Kissen
Gehäusedurchmesser (mm) ohne Krone: 34
• Gehäusematerial: Messing, verchromt; ursprgl. Sonnenschliff
• Boden: Stahl, gepresst
• Band: ohne

Bemerkung:

Zum Ende der 60er Jahre war die Anzeige der kleinen Sekunde weitestgehend aus der Mode und der Markt verlangte nach Uhren mit zentraler Sekunde. Daher ist das Junghans 620.10 nicht ganz so häufig zu finden, wie seine Verwandten.

Kaliberliste Junghans 620

Kaliberliste-Junghans-620-01.jpg

Kaliberliste; caliber list Junghans 620